Skip to content

„Ausgerechnet Sibirien“ wird gedreht

07/08/2011

August 2011. Ausgerechnet Sibirien. Unter diesem Titel wird mein Roman Der Neuling gerade verfilmt. Mit Joachim Król als Matthias Bleuel. Regie führt Ralf Huettner, das Drehbuch habe ich zusammen mit Minu Barati geschrieben. Gedreht wird nun bis September, in die Kinos kommen soll „Ausgerechnet Sibirien“ im Frühjahr 2012.

Es begann mit der Produzentin. Minu Barati suchte für die erste von ihr verantwortete große Kinoproduktion einen Stoff für Joachim Król. Dabei stieß sie auf den „Neuling“, soweit ich weiß über die Rezension von Wiebke Porombka in der taz. Sie schickte meinen Roman an Joachim Król, der ihn zum Glück ebenfalls auf Anhieb sehr mochte. Minu Barati war es auch, die mich überzeugte, das Drehbuch für „Ausgerechnet Sibirien“ selbst zu schreiben.

„Der Neuling“ ist zwar die Vorlage für den Film, aber „Ausgerechnet Sibirien“ weicht stark vom Roman ab. Die Arbeit am Drehbuch machte mir immer dann am meisten Spaß, wenn wir uns von der Basis möglichst weit wegbewegten. Also zwar die Hauptfigur und das Grundgerüst der Handlung beibehielten, aber eben nicht versuchten, den Roman getreulich in ein anderes Medium zu übertragen, sondern aus dem Material etwas zu bauen, woraus sich ein guter Film machen lässt. „Der Neuling“ als Buch ist ja da, käuflich und lesbar. Ich selbst mag ihn sehr, aber gerade deshalb ist er für mich auch abgeschlossen. Er hat die Form, die er bekommen sollte, ich schrieb ihn so gut, wie ich konnte. Es ist mir eine große Freude und Ehre, dass er verfilmt wird. Doch der Film soll – und wird – etwas Eigenes sein, vom Roman gleichermaßen inspiriert wie emanzipiert.

Nun sind sie also in Russland unterwegs. Mit einem großen Regisseur und einer großartigen Besetzung. Ich bin ein bisschen traurig, dass ich nicht dabeisein kann. Aber vor allem sehr gespannt, was sie mitbringen werden.

Hier schon mehr zum Film.

Advertisements

From → Film

4 Kommentare
  1. Martin Jung permalink

    Der Film ist heute in einer auflagenstarken Zeitung erwähnt, allerdings ohne den Autor der Romanvorlage namentlich zu nennen 😦
    http://www.bild.de/unterhaltung/leute/kinofilme/hier-dreht-minu-barati-ihren-ersten-film-20132956.bild.html

  2. Das soll ja auch eine Überraschung sein.

Trackbacks & Pingbacks

  1. Der Neuling (Roman, Frühjahr 2009) « Michael Ebmeyer
  2. Barcelonablog (10): Der Siebenfüßler « Michael Ebmeyer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: