Skip to content

Barcelonablog (4): Kamera vergessen

23/09/2011

23. September 2011

Als ich vorhin kurz von meiner Arbeit aufblickte, um aus dem Unidorf in die große Stadt zu fahren, vergaß ich meine Kamera mitzunehmen. So war ich zum Fotografieren auf mein neues Handy angewiesen, und um die Fotos nun auch zu verwenden, habe ich zum ersten Mal in meinem Leben Bluetooth benutzt. Sagt man so? Was ich meine, ist natürlich Zahnseide.

Meine Mobiltelefone haben eine Vorliebe für ausgefallene Todesarten. Das vorletzte kam mir in der Subte abhanden, der U-Bahn von Buenos Aires, sodass ich über seinen Verlust nun Sätze äußern kann wie einer dieser Reise-Angeber, die für Schnöselmagazine schreiben. Es wurde mir übrigens tatsächlich nicht gestohlen, sondern ich verlor es, doof wie ich bin. Der Finder beschränkte sich dann darauf, mit dem fremden Gerät zweimal kurz in ein anderes südamerikanisches Land zu telefonieren. Mehr weiß ich nicht von ihm. Oder von ihr. Und mein letztes Handy habe ich vor zwei Wochen versehentlich in einer Autotür eingeklemmt. In Bielefeld.

Nun also das neue. Damit ihr sehen könnt, wie ich das Bestienthema weiter verfolge. Hier ein alter Bekannter von mir, der Drache aus Gràcia, dies Jahr ist er 30 geworden. Schön, dass es ihm immer noch so gut geht. Die verehrungswürdige Sau da oben sehe ich hingegen zum ersten Mal und bin encantat.

Was es nun mit diesen Bestien im Unterschied zu denen von gestern auf sich hat, ist, dass sie im Vestibül des Rathauses stehen. Zumindest solange, bis sie ihrer eigentlichen Bestimmung nachkommen und Feuer sprühend durch die Altstadtgassen toben. Die Bestien von gestern sind sozusagen die alten Muster, viele von ihnen seit dem Spätmittelalter dokumentiert. Die aus dem Rathaus sind die aktuelle Form, die die alte, gute Idee angenommen hat. Hier noch ein neues Prachtstück. Und morgen, Samstag, ist der Tag der Heiligen Mercè!

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: