Skip to content

Mikrodrama der Woche

12/03/2012

„Schönen guten Tag. Ich bin gerade nochmal abgewendet worden.“
„Genial! Und dann?“
„Dann habe ich ein Bad genommen.“
„Und weiter?“
„Nun trockne ich meine Flügel im Wind.“
„Was danach?“
„Meinen Pleitegeierschnabel.“
„So meinte ich das nicht. Ich meinte: Was werden Sie nach dem Trocknen tun?“
„Abwarten und Tee trinken. Bis zum nächsten Alarm.“
„Und ich, wissen Sie, ich gucke einfach weiter irgendwo in die Gegend und denke über die heimlichen Unwörter des Jahrzehnts nach. Heute: Premiumsegment.“
„Mhmm, lecker.“

Advertisements

From → Mikrodrama

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: