Skip to content

Mein Lyrikabend mit Pep Guardiola

07/07/2015


Am 30. Juni 2015 durfte ich am Literaturhaus München die Hommage des Bayerntrainers an seinen Lieblingsdichter Miquel Martí i Pol moderieren. Dazu ein Erlebnisbericht in der Literarischen Welt.
http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article143454917/Wie-es-sich-anfuehlt-Pep-Guardiola-zu-moderieren.html

Advertisements

From → Artikel

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: